Professionelles Trennungsmanagement: Outplacement

Outplacement kann zu einer Win-Win Situation für Mitarbeiter und Unternehmen werden, wenn der Trennungsprozess von Beginn an so gestaltet wird, dass er die Chance zu einem erfolgreichen, zügigen beruflichen Neustart eröffnet. Sie erhöhen in Ihrer Belegschaft die Glaubwürdigkeit einer menschenorientierten Unternehmenskultur und als Arbeitgeber Ihre Reputation im Wettbewerb um die besten Köpfe. Ihr Mitarbeiter findet eine Position mit neuen Karrierechancen.

Als Karriere- und Outplacement-Beraterin begleite ich Sie in einem wertschätzenden Trennungsprozess, der für beide Seiten – Unternehmen und Mitarbeiter – von Vorteil ist. Im Idealfall folgt eine Trennung ohne gerichtliche Auseinandersetzung.

Outplacement als Wettbewerbsvorteil

Unternehmen profitieren davon, wenn ihre ehemaligen Mitarbeiter infolge Beratung und Begleitung einen Wechsel abgefedert und konstruktiv erleben. Denn der Schock des Arbeitsplatzverlustes fällt deutlich weniger schmerzhaft aus, wenn begleitend zu einer Kündigung eine Outplacement-Beratung eingeschaltet wird. Für diese Ausnahmesituation im Leben hat in der Regel niemand Erfahrung und kennt die richtigen und notwendigen Maßnahmen in der  professionellen Selbstvermarktung.  Die Chancen auf einen guten neuen Job erhöhen sich massiv – juristische Auseinandersetzungen lassen sich so eher vermeiden, denn die Kündigungssituation insgesamt wird entschärft.

Outplacement als Teil der Personal-Wertschöpfungskette

Konsequent zu Ende gedacht ist Outplacement Teil der Personal-Wertschöpfungskette und sollte genauso professionell betrieben werden wie das Recruiting neuer Mitarbeiter.  Die Art, wie Trennungen kommuniziert und umgesetzt werden, sollte zur Kultur des Unternehmens passen und fester Bestandteil des Personalmanagements werden. Für Unternehmen ist es deshalb von zentraler Bedeutung, einen für das Unternehmen stimmigen, professionellen Trennungsprozess zu entwickeln.

Genau hier setzt meine Beratungsstrategie an: Gemeinsam mit Ihnen entwickle ich Wege, den bisher aufreibenden Trennungsprozess methodisch zu strukturieren und im Sinne Ihrer Unternehmenskultur zu gestalten. Um möglichst vielen Betroffenen eine Chance auf diese Beratungsleistung zu ermöglichen, biete ich flexible Pakete an – Outplacement wird dadurch zu einem Instrument für alle Hierarchieebenen.

Finden Sie mehr gute Argumente für ein Investment in Outplacement:


Outplacement Individual: Das beinhaltet meine umfassende Outplacement-Beratung (PDF)

Wollen Sie mehr erfahren?

Dann rufen Sie mich gerne an – ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und ein informatives Gespräch!

 

 

Kontakt

Christina Kock
DOM CONSULTING®
Große Witschgasse 19
50676 Köln


DOM Consulting

Rufen Sie einfach an unter

+49 221 1695 2400
+49 172 7696 096

oder schreiben Sie uns

info@dom-consulting.com

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Beratungen

Überregional